Herzlich Willkommen auf unserer website

Die Geschichte der Chorgemeinschaft Besigheim begann 1839 als Männerchor. Mit den Jahren ist unser Verein gewachsen und zählt inzwischen neun Teilchöre.

Wir haben für jung und alt, für jung gebliebene und gesellige etwas zu bieten und bauen über alle Altersgruppen hinweg ein anspruchsvolles und dem Alter entsprechendes Repertiore auf.
Rock bis Pop, Klassik bis Neuzeit, Musical bis a capella - wir sind uns sicher: Da ist auch etwas für Sie dabei!

Aktuelles

Sei dabei - Sing mit! Start Up für Gospel-Projekt

Die Chorgemeinschaft Besigheim lädt ein zur offenen Chorprobe am Donnerstag, 12. Juli ab 19 Uhr im Foyer des Rathaus Besigheim. Unter der professionellen Chorleitung von Siegfried Liebl werden gemeinsam mit den erfahrenen Chorsängerinnen und -sängern Gospeltitel erarbeitet und das Besondere dieser Stilrichtung vermittelt. Die offene Probe ist Start Up für das Gospel-Projekt, das die Chorgemeinschaft Besigheim in Kooperation mit der Familienbildung Besigheim im Herbst beginnt. Die Proben finden immer vierzehntäglich statt, beginnend ab Donnerstag, 6. September von 20.15 bis 22 Uhr, das Abschlusskonzert ist am 3. Februar 2019 in der Peterskirche in Löchgau.

Gospel ist eine afroamerikanische Musikrichtung mit Elementen von Spiritual, Blues und Jazz und ist zumeist tragendes Element des christlichen Gottesdienstes. Gospelsongs sind voll tiefer Gefühle wie Liebe, Hoffnung, Trauer und Freude, erzählen Lebensgeschichten und begeistern mit eingängiger Rhythmik und mitreißenden Melodien.

Singen ist Balsam für die Seele, Singen im Chor sorgt für unvergessliche Erlebnisse! Probieren Sie es aus in der offenen Chorprobe beim Zuhören, Mitsingen und informativen Gesprächen.

Weitere Infos: Geschäftsstelle der CGB, Evi Pulli, Tel. 07143 35432 oder hier in Kürze.

Hörproben ...

... von unseren Konzerten online verfügbar. Die folgenden Links weisen den Weg!

20x60er Medley - Mittendrin

Mittendrin - Mittendrin

Flieger-Medley - Man(n) singt

Der Löwe schläft heut Nacht - Evergreen


Auf youtube finden Sie noch mehr.

Wir wünschen angenehme Hörerlebnisse!